diener-wohnræume
 

Die “Schicksalsberechnung nach den acht Zeichen”, auch bekannt als die “Lebens-berechnung nach den acht Zeichen” 八字算命 (bazi suanming), ist eine Methode der individuellen Persönlichkeitsdiagnostik und deren Entwicklung während eines Lebens.  

Was es zur Berechnung braucht:

Ihr Geburtsdatum, die genaue Geburtszeit und den Geburtsort


Prof. Dr. Manfred Kubny, Berlin (IATCA, chinesefatescience), schreibt dazu:

'Weil die Berechnungen beim Bazi Suanming auf der Grundlage des Geburtsmoments einer Person, bezogen auf das chinesische Kalenderwesen “10.000-Jahres-Kalender”萬年曆 (wannianli) ausgeführt werden, wird sie zeitgenössisch auch “Traditionelle Chinesische Astrologie” genannt, was der Wahrheit aber nicht ganz nahe kommt, da bis auf unser Zentralgestirn, der Sonne, keinerlei weitere Himmelskörper eine Rolle spielen.

Basierend auf dem Traditionellen Chinesischen Kalendersystem als absolute Grundlage für die Erfassung der Zeit, vertritt Bazi Suanming die Annahme, dass der Fluss der Zeit Ausdruck einer sich ständig fortsetzenden Veränderung von Qualitäten ist, die sich auf das Leben eines menschlichen Individuums auswirken. Dadurch, dass die Funktionen der Qualitätsveränderungen bekannt sind, ist es möglich, die Funktionen des Qi eines menschlichen Individuums über die gesamte Lebensspanne zu berechnen.'